Blog-Stock

August 31, 2008


by robinhamman

Ein Stöckchen, aufgehoben bei Tyndra.

Was war der entscheidende Grund, mit dem Blogging anzufangen?
Der Gatte sagte: „Das wäre doch auch was für Dich.
Ich sagte: „Ach, nö.“
Dann setzte ich mich an den Rechner und überlegte geschlagene drei Stunden lang wegen des Namens herum.

Hast du ein Lieblings-Weblog?
Ich lese recht regelmäßig meine Blogroll rauf und runter und mag mal den einen, mal den anderen ganz besonders gern.

Welches Weblog hältst du für maßlos überschätzt?
Tatsächlich fällt mir einer ein.

Wenn du noch mal neu starten würdest, was würdest du ändern?
Nix.
Bisher mag ich meinen Blog genau so, wie ich ihn begonnen habe.

Würdest du überhaupt noch mal anfangen?
Auf jeden Fall.
Wenn ich mir so das letzte Jahr in Blogform ansehe, dann freu‘ ich mich, das alles schriftlich zu haben.
Das meiste davon hätte ich schon lange wieder vergessen, und allen gnätzigen „Dann ist es auch nicht wichtig“-Kommentaren zum Trotz: Doch, wär‘ schon schade.

Was ist der Lieblings-Beitrag im deinem Blog?
Immer noch der und der.
Und der.
(Was mich in diesem Zusammenhang ja wirklich interessieren würde wäre, welchen Blogeintrag der Blogleser am liebsten mag? Hm? Sagt mal?)

Wer sich das Stöckchen nehmen mag: Bitte schön.

Advertisements

3 Antworten to “Blog-Stock”

  1. tyndra Says:

    mhm. ich habe mich auch schon oft gefragt, ob die einträge, die ich gut finde, anderen überhaupt auffallen. also: die drei oben verlinkten finde ich auch sehr gut 🙂
    ich glaube, die summe der einträge macht es aus. man wird auf ein blog aufmerksam und beobachtet erstmal eine weile, ob die nachfolgenden einträge auch so sind wie jener, der einem aufgefallen ist …

  2. Sonitschka Says:

    Hm, schwierig, dazu merke ich sie mir zu schlecht, um jetzt eins, zwei, drei zu nennen. Aber am liebsten mag ich meist die Miniblubber und Alltägliches. An das „SAY NO TO BAD THINGS!“ konnte ich mich noch genau erinnern und habe mich grad noch einmal kaputt gelacht. Irgendwie ist bloggen doch ne tolle Erfindung.

  3. goodytales Says:

    Tyndra,
    vielen Dank für’s „für-mich-in-Worte-fassen“, von wegen dem gut finden und dem auffallen.
    Mit dem Beobachten hast Du Recht, mir geht’s aber tatsächlich so, dass mir zu vielen Blogs spontan Einträge einfallen, die ich ganz besonders gelungen finde.
    Ich dachte, ich frag mal, ob es anderen auch so geht (Komplimentehascherei hin, Komplimentehascherei her).

    Sonitschka,
    wie, Du meinst, Du lernst die gar nicht auswendig?

    Danke für’s Gedanken machen. :o)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s