Peinlich, ziemlich.

November 3, 2008


by w e n d y

Ich öffne die Tür zum Bäcker und reihe mich in eine beeindruckend lange Schlange ein. Die Tochter ist mir dicht auf den Fersen und lässt eine interessante Version von „Buhunt sind schohon die Wäääälder“ ertönen. Alle lauschen versonnen.

Plötzlich hält sie inne.
„Mama?“
„Ja?“
„Darf ich etwas sagen?“
Peinlich berührt und hochgezogene Augenbrauen ignorierend erwidere ich: „NATÜRLICH darfst du etwas sagen.“

Schweigen.

Ich hake nach: „Was denn, Nathalie?“
Die Tochter windet sich: „Ach nein, ich sag’s dir draußen, Mama. Sonst ist die Frau vor uns vielleicht traurig.“

(Die restliche Wartezeit gestaltet sich quälend, und drei Frauen vor uns fragen sich, ob ihre Mützen schief sitzen oder gar Schlimmeres.)

Advertisements

11 Antworten to “Peinlich, ziemlich.”

  1. Peter Says:

    ja, und – was hat sie denn dann gesagt, als ihr draußen wart?

    und wohin verschwinden all die schönen drachen? vor allem der gelbe hat mir gefallen. jetzt isser weg. ob du ihn mit deiner hitparade von voriger woche verscheucht hast?

  2. tyndra Says:

    würd ich auch gern wissen, was sie über die dame vor euch gesagt hat.

    „darf ich was sagen“ hat höchsten unterhaltungswert für mich ;)))

  3. goodytales Says:

    Es war bei weitem nicht so schlimm, wie die Gedanken, mit denen die Damen in ihre Woche starten mussten.
    Sie war lediglich der Ansicht, eine der Frauen sähe aus wie ein Räuber.

    Was die Drachen betrifft – sie sind alle hier: http://dragcave.net/user/kiras
    Ich fand, es nahm etwas überbordende Ausmaße an.

  4. Schokowuppi Says:

    Sehr pietätvoll das Kind 🙂


  5. hihi… konnten sich die Damen überhaupt noch auf ihre Bestellungen konzentrieren? 😀

  6. goodytales Says:

    Frauen sind im Ignorieren ganz groß. :o)

  7. = mia = Says:

    ich muss noch immer lachen … und noch immer … usw … herrlich !!!

  8. Marlen Says:

    Genial… wirklich *lach* Gut, dass ich nicht da gestanden habe… frau macht sich ja doch immer sofort Gedanken *pfeif*

  9. Cecie Says:

    hihihi… kindermund ;o)

    aber sag mal, ist die fellnase da oben deine? wenn nich, will ich sie sofort adoptieren!

  10. goodytales Says:

    Nein, mir gehört sie leider nicht.
    Und da ich das Bild in den Weiten des Netzes gefunden habe, wird’s mit dem Adoptieren leider etwas kniffelig.
    (Aber verstehen kann ich Dich da schon :o)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s