Entschuldige bitte, Sohn.

August 24, 2009

398731308_ded4b75e4a_m
by 7xu

Der Lieblingssohn liegt auf seiner Decke und fuchtelt hingebungsvoll mit seinem kleinen, watteweichen Eselchen herum.

„Heute werde ich des Töchterleins Babyspielzeug aus dem Keller holen“, beschließe ich und schreite zur Tat.

Ich grabe mich durch unzählige Kisten, bis ich endlich die richtige gefunden habe. Dann wuchte ich selbige mit vollem Körpereinsatz die steile Kellertreppe hoch und sortiere in der Wohnung angekommen zusammen mit Nathalie das Spielzeug auseinander. Irgendwo finden sich vier ganz entzückende Holzgreiflinge von Haba, die ich in der Küche heiß abspüle und sorgfältig trockne.

Dann setze ich mich zum Sohn, und nach all der stundenlangen Vorbereitung dauert es etwa sechs Sekunden, bis der Mini begeistert nach dem Greifling hangelt und ihn sich mit nicht unbeträchtlicher Wucht gegen den Kopf schmettert.

Alles Weitere mag man sich vorstellen.
Oder besser auch nicht.

Im Vergleich zum watteweichen Eselchen ist so ein Holzprügelgreifling schon was anderes, wohl

Advertisements

4 Antworten to “Entschuldige bitte, Sohn.”

  1. Blossom Says:

    *wissend nick* Das Leben – es ist hart.

  2. ichbinimmerich Says:

    Ach weisste, was ein richtiger Kerl werden will, … 😛

  3. Marlen Says:

    *autsch*

    Aber er wird drüber hinwegkommen *sicherbin* 😉

  4. Anke Says:

    sorry aber ich sitze hier mit einem grinsen. es ist einfach gut zu sehen das es woanders genauso passiert 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s