Weiteratmen.

August 29, 2009

460277571_0e646f8f29_m
by Nonsequiturlass

Wenn der Sohn plötzlich eine blutende Platzwunde am Kopf hat, dann bleibt der Mutter etwa drei Sekunden lang das Herz stehen, bevor ihr der Gedanke kommt, dass die gerade Spagetti mit Tomatensoße essende Tochter etwas damit zu tun haben könnte.

Advertisements

Eine Antwort to “Weiteratmen.”

  1. haktyl Says:

    Ich habe gerade den ersten Teil deines Eintrages gelesen, als mir ebenfalls kurz das Herz stehen geblieben ist, bevor ich den zweiten Teil las und weitergeatmet habe.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s