Warnung:

Dezember 2, 2009


by OptoScalpel

Tauchen Sie ihr neues Telefon nicht ins Wasser, vergraben sie es nicht im Sand, verunreinigen Sie es nicht mit Nahrungsmittelresten, und lassen Sie es nicht fallen.
Gut.

Trocknen Sie das Telefon nicht in einem Mikrowellenofen.
Gut.

Wenn Sie wiederholt die gleichen Aktionen ausführen, kann es zu Verspannungen kommen. Und zwar in den Händen, in den Armen, im Nacken, in den Schultern oder in anderen Körperteilen.
Gut.
(Notiere: besser nicht Tetris damit spielen, um verspannungstechnisch auf der sicheren Seite zu bleiben.)

Personen, bei denen eine plötzliche Bewusstlosigkeit eintritt, sollten sofort die Verwendung des Gerätes einstellen – das ist einfach, das krieg‘ ich hin – und dann unverzüglich einen Arzt aufsuchen.
Oh.
(Wenn der Schwierigkeitsgrad bei „unverzüglich“ bleibt, wird das schon komplizierter.)

Verschlucken oder inhalieren Sie keine Kleinteile. Sie könnten daran ersticken.
Gut.

Einige Teile Ihres neuen Telefons sind aus Glas. Wenn es auf eine harte Fläche fällt, dann könnten diese Teile kaputt gehen. Sollte dies passieren, berühren Sie die Scherben nicht, Sie könnten sich daran schneiden.
Gut.
(Außerdem darf man die Scherben vermutlich nicht verschlucken oder inhalieren. Ich frage mich, warum der Hersteller darauf nicht hingewiesen hat.)

War das schon alles?

Was ist mit „Legen Sie ihr Telefon nicht unter Kettenfahrzeuge“, „Gießen Sie es nicht in Zement“ und „Sollte das Gerät explodieren, so achten Sie darauf, dass sie es nicht just in diesem Moment in der hinteren Hosentasche mit sich herumtragen“?

Welche Teile sind essbar, welche giftig, und unter welchen Voraussetzungen verursacht es Halluzinationen?

Schockierende Fahrlässigkeit, echt jetzt.

Advertisements

Eine Antwort to “Warnung:”

  1. Doktor Vogl Says:

    Meins kann die Temperatur anzeigen. Wenn ich es in den Schweinsbraten ramme, habe ich ein Fleischthermometer. Eine Zeit lang jedenfalls. Vor diese sehr nahe liegenden Anwendung wurde auch nicht gewarnt. Seien wir milde, Verehrteste. Sind halt auch nur Menschen, die Verfasser von Beipackzetteln.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s