Einmal mehr: dahingerafft.

März 27, 2012


by kira

Ich wäre ja heute morgen mindestens so produktiv wie gestern morgen, wenn ich nicht nach einer Nacht, in der mir etwa drei Stunden Schlaf vergönnt waren (und zwar nicht am Stück) seit halb fünf um den maladen Sohn herumscharwenzeln müsste, den einmal mehr eine Ohrenentzündung niedergestreckt hat.

Ach halt, was rede ich denn da:
Seit heute morgen halb fünf dreimal Zwiebelsäckchen gewechselt, etwa fünfmal Otovowen verabreicht, der Tochter das Morgenritual erwiesen, geschätzte elf Bücher vorgelesen, einmal rosaflauschig säuselnd eine Windel gewechselt, und beim Säuseln fast ins Grellpinke abdriftend auch noch Kleinkindzähne geputzt, und in den Minuten zwischen zwei den-Sohn-trotz-knapper-40°-Fieber-bei-der-Stange-halten-Situationen immerhin geduscht und Zähne geputzt.

D o c h produktiv heute.
Halt anders.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s