Oder? Oder? Oder?

März 28, 2015

2749387908_03c7184262_n
by gedankenstuecke

Ab heute lass ich das weg.
Dieses dämliche Wischi-waschi-Oder, dieses zaghafte Satzanhängsel, das in der Regel mit seinen Begleitern „nettes Lächeln“ und „schräggelegtes Köpfchen“ auftritt.
Nix gegen ein nettes Lächeln, und den Kopf schräglegen muss ich dreimal am Tag, wenn ich nämlich Spielzeug und Staubmäuse unter dem Sofa, wahlweise unter dem Kühlschrank hervorzaubere.

Aber Lächeln, den Kopf neigen UND „Oder?“ sagen – no way. Ende. Aus. Hat sich was mit vorsichtiger Selbstabsicherung und höflicher „Ganz wie du willst“-Attitüde.
Ab heute daher:
Ausrufezeichen!
So isses-Blick!
Ernst gucken.

Letzteres wird beinahe noch schwieriger als Vorhaben Nummer Eins – ich lächle nämlich gern und oft und leider auch gern und oft in Situationen, in denen es eigentlich nix zu lächeln gibt.
Ist vermutlich eine Art Schutzmechnismus, der nur leider oft genug nach hinten losgeht. Jeder mit gesundem Menschenverstand würde schreiend die Situation verlassen, ich aber lächle dem Wahnsinn tapfer entgegen.
Mitunter lächle ich sogar Leute an, denen man (kalt)lächelnd maximal einen Tritt in den Allerwertesten verpassen sollte – so bin ich gemacht, so bin ich erzogen.

Schluß und Aus und Ende auch hier.
Ab heute also:
Situationsanalyse – „nettes Lächeln“ versus „hochgezogene Augenbrauen“, was ist hier wirklich gefragt?
Im Zweifelsfall das „freundliche, aber unverbindliche Lächeln“ zücken und das „nette Lächeln“ für gute Freunde aufheben.
Oder für Familienmitglieder, die man auch dann noch nett anlächeln sollte, wenn sie versehentlich gerade den neuerworbenen Schnupfensaft vom Tisch gestoßen haben.
(Genaugenommen MUSS unbedingt nett gelächelt werden, während man die Scherben aus der klebrigen Pfütze klaubt, um beim Mini das Elend über die eigene Ungeschicklichkeit etwas abzumildern.)

Wenn ich Stimmbänder und Mimik dann soweit in den Griff bekommen habe, folgt Stufe Drei, und ich werde es in Ordnung finden, wenn irgendjemand mich nicht mag.
Mich!
Nicht mag!
Wo ich doch zu den nettesten und sympathischsten Menschen zähle, die auf Erden überhaupt so herumlaufen!
Oder? Oder? ODER!?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s