Dazwischengeworfen.

Mai 31, 2016

So oder so – das ist eines der allerallerallerbesten Cover, die ich je gehört habe.

Keine Ahnung, was ich ohne Musik machen würde.
Zugrundegehen vermutlich.

6 Antworten to “Dazwischengeworfen.”

  1. XxBA666xX Says:

    Stimmt, ein wunderschönes Cover von dem Song 👍😊

  2. Manuela Says:

    Für mich ein typischer Fall von „Don´t judge a book by it´s cover“🙂 Eine Hammer-Version!

    • Kira Says:

      Ich bin auch hin und weg.
      Ich glaube, ich hab‘ das seit letzter Woche mindestens schon hundert Mal gehört.
      (Oder auch einhundertundvier Mal.)


  3. Oh ja, was wären wir alle ohne Musik …


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s