Überraschung!

Oktober 5, 2016

8134415435_af7cf93b1e_n
by a1 plans

Gerade eben beim Kochen musste ich feststellen, dass die Milch im Kühlschrank, auf die ich fest gebaut hatte, sauer geworden war.
Macht ja nichts, dachte ich mittelmäßig griesgrämig, dann schwing ich mich mal eben aufs Rad und kaufe neue.

Ich ging also in die Tiefgarage, schloss mein Fahrrad auf, schob es die Einfahrt hinaus und radelte zum Bioladen.
Dort kaufte ich nicht nur Milch, sondern auch Sahne und, weil man gelegentlich mal wieder Anspruch auf den Titel ‚Beste Ehefrau von allen‘ erhebt, zwei Flaschen Lieblingsbier für den Gatten.

Ich zahlte, eilte mit dem Gedanken an den einsamen Hund im Hinterkopf nach draußen und hob die Klappe meiner Seitentasche.

Dann schrie ich laut und lange.
Ich glaube, ich hüpfte sogar.

Mehrere Menschen um mich herum hüpften ebenfalls, und manche kieksen vernehmlich, als sie die Tarantula-große Winkelkellermonsterspinne sahen, die gerade von meiner Tasche beinahe auf meine Füße gefallen war.

Sie war so groß, dass selbst ein Dackel sicherheitshalber nur von Weitem bellte, und als der Hund sich doch entschloss, sie vielleicht fressen zu wollen, brachte sein Herrchen die Töle schleunigst außer Reichweite.

(Aktuell habe ich immer noch einen Puls von dreihundertzehn und bin am Grübeln, wie ich das jemals verarbeiten werde.)

2 Antworten to “Überraschung!”

  1. Eva Says:

    Dieses Bild da oben, Kiraaaaaa. Dieses Bild…. Wie verarbeite ICH das???


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s